Skip to main content

NICARBO® – Einfach Gesund

Tiergesundheit durch Pflanzenkohle

Der Einsatz von Pflanzenkohle ist fast so alt wie die Menschheit selbst

Die Wirkung von Nicarbo® ist vielfältig. Sie kann also effizient gegen akute Vergiftungen insbesondere im Magen-Darm-Trakt zur Adsorption von Toxinen eingesetzt werden.

Nicarbo®  wird zur prophylaktischen Stabilisierung der Darmflora eingesetzt. Insbesondere wenn Nicarbo® vor der Verfütterung mit Probiotika aufgeladen wird, kann die Darmflora langfristig stabilisiert werden.

Wir stellen höchste Qualitätsansprüche an unsere Pflanzenkohle, welche als Zusatz in der Tiernahrung verwendet wird. Dies beginnt bereits bei der Auswahl und der Vorbereitung des Rohstoffes, geht über die Verkohlung und endet mit der Nachbearbeitung und der Qualitätskontrolle unserer Kohle.

Unsere mehrfach zertifizierte Pflanzenkohle Nicarbo® wird aus ausgesuchten Waldhölzern aus Deutschland hergestellt. Sie wird mit Fermetationsbakterien und probiotischen Bakterien angereichert. Auf diese Weise wird Nicarbo® für den Tiermagen besonders verträglich.

  • Bindung und Ausleitung von Endotoxinen und Mykotoxinen
  • Bindung von Toxinen
  • Stimulierung des Immunsystems
  • Bessere Stallhygiene und Geruchsbindung
  • Gesündere und aktive Tiere
  • Weniger Klauen- und Eutererkrankungen
  • Hoher Fett- und Eiweißgehalt der Milch
  • Niedrigere Zellzahl
  • Reduzierter Medikamenteneinsatz
  • Verhinderung von Schwanzbeißen und Ohrnekrose
  • Reduzierung von Federpicken
  • Verbesserte Fußballen-Gesundheit

Kühe

30-50 g / Tier und Tag (Bei Problemen 50-100g)

Kälber

5-30 g / Tier und Tag

Sauen / Mast

1/4 kg je Tonne Fertigfutter

Absetzferkel

5-10 kg je Tonne Fertigfutter

Geflügelmast

1-4 kg je Tonne Fertigfutter

Steigern Sie das Wohlbefinden Ihres Tieres

Nehmen Sie Kontakt auf
Kontakt